endlish auf Deutsch en français en español česky українською по-русски

Major Depression Inventory (MDI)
Online-Test

Major Depression Inventory (MDI)

Das MDI ist ein 10-Item-Selbstberichtsinventar zur Bewertung der Schwere einer Depressionssymptomatik und/oder Beurteilung einer möglichen Major Depression Störung gemäß Diagnosekriterien der ICD10 oder des DSM-5. Die erfragten Symptome sind an der ICD-10 orientiert, lassen sich (im Unterschied zu dem ähnlichen Fragebogen PHQ-9) aber auch nach DSM-Klassifikation auswerten.

Siehe auch:

Instruktion:

Beantworten Sie die Fragen hinsichtlich darauf, wie Sie sich während der letzten zwei Wochen gefühlt haben.

1. haben Sie sich bedrückt oder traurig gefühlt?

Die ganze Zeit (+5)

Die meiste Zeit (+4)

Etwas mehr als die Hälfte der Zeit (+3)

Etwas weniger als die Hälfte der Zeit (+2)

Einen Teil der Zeit (+1)

Zu keinem Zeitpunkt (0)

2. hatten Sie kein Interesse an Ihren täglichen Aktivitäten?

Die ganze Zeit (+5)

Die meiste Zeit (+4)

Etwas mehr als die Hälfte der Zeit (+3)

Etwas weniger als die Hälfte der Zeit (+2)

Einen Teil der Zeit (+1)

Zu keinem Zeitpunkt (0)

3. hatten Sie das Gefühl, dass Ihnen Energie und Kräfte fehlen?

Die ganze Zeit (+5)

Die meiste Zeit (+4)

Etwas mehr als die Hälfte der Zeit (+3)

Etwas weniger als die Hälfte der Zeit (+2)

Einen Teil der Zeit (+1)

Zu keinem Zeitpunkt (0)

4. hatten Sie weniger Selbstvertrauen?

Die ganze Zeit (+5)

Die meiste Zeit (+4)

Etwas mehr als die Hälfte der Zeit (+3)

Etwas weniger als die Hälfte der Zeit (+2)

Einen Teil der Zeit (+1)

Zu keinem Zeitpunkt (0)

5. hatten Sie ein schlechtes Gewissen oder Schuldgefühle?

Die ganze Zeit (+5)

Die meiste Zeit (+4)

Etwas mehr als die Hälfte der Zeit (+3)

Etwas weniger als die Hälfte der Zeit (+2)

Einen Teil der Zeit (+1)

Zu keinem Zeitpunkt (0)

6. haben Sie gefühlt, dass das Leben nicht lebenswert ist?

Die ganze Zeit (+5)

Die meiste Zeit (+4)

Etwas mehr als die Hälfte der Zeit (+3)

Etwas weniger als die Hälfte der Zeit (+2)

Einen Teil der Zeit (+1)

Zu keinem Zeitpunkt (0)

7. fiel es Ihnen schwer, sich zu konzentrieren?

Die ganze Zeit (+5)

Die meiste Zeit (+4)

Etwas mehr als die Hälfte der Zeit (+3)

Etwas weniger als die Hälfte der Zeit (+2)

Einen Teil der Zeit (+1)

Zu keinem Zeitpunkt (0)

8a. fühlten Sie sich aussergewöhnlich rastlos?

Die ganze Zeit (+5)

Die meiste Zeit (+4)

Etwas mehr als die Hälfte der Zeit (+3)

Etwas weniger als die Hälfte der Zeit (+2)

Einen Teil der Zeit (+1)

Zu keinem Zeitpunkt (0)

8b. fühlten Sie sich passiver als sonst?

Die ganze Zeit (+5)

Die meiste Zeit (+4)

Etwas mehr als die Hälfte der Zeit (+3)

Etwas weniger als die Hälfte der Zeit (+2)

Einen Teil der Zeit (+1)

Zu keinem Zeitpunkt (0)

9a. hast du zu wenig geschlafen?

Die ganze Zeit (+5)

Die meiste Zeit (+4)

Etwas mehr als die Hälfte der Zeit (+3)

Etwas weniger als die Hälfte der Zeit (+2)

Einen Teil der Zeit (+1)

Zu keinem Zeitpunkt (0)

9b. hast du zu viel geschlafen?

Die ganze Zeit (+5)

Die meiste Zeit (+4)

Etwas mehr als die Hälfte der Zeit (+3)

Etwas weniger als die Hälfte der Zeit (+2)

Einen Teil der Zeit (+1)

Zu keinem Zeitpunkt (0)

10a. war Ihr Appetit schlechter als sonst?

Die ganze Zeit (+5)

Die meiste Zeit (+4)

Etwas mehr als die Hälfte der Zeit (+3)

Etwas weniger als die Hälfte der Zeit (+2)

Einen Teil der Zeit (+1)

Zu keinem Zeitpunkt (0)

10b. war Ihr Appetit grösser als sonst?

Die ganze Zeit (+5)

Die meiste Zeit (+4)

Etwas mehr als die Hälfte der Zeit (+3)

Etwas weniger als die Hälfte der Zeit (+2)

Einen Teil der Zeit (+1)

Zu keinem Zeitpunkt (0)

Interpretation/Bewertung

Items 8–10 sind unterteilt in Antwort a) und b), wobei jeweils die höchste Antwort gezählt wird.

  • Dimensionale Auswertung: Durch Summation der Itemwerte (Wertebereich 0–5) wird ein Summenwert errechnet, welcher als Maß der Depressionsschwere gilt; der Wertebereich liegt bei 0–50, wobei höhere Werte größere Depressionsschwere anzeigen. Die vom Testautor vorgeschlagenen Cut-Off-Werte sehen folgende Differenzierung vor:

    0–19 Punkte: keine/zweifelhafte Depression
    20–24 Punkte: leichte Depression
    25–29 Punkte: mittelgradige Depression
    30–50 Punkte: schwere Depression

  • Kategoriale Auswertung:

    – Algorithmus nach ICD-10:

    • Major Depression, leicht: 2 der ersten 3 Items sind mit mindestens 4 Punkten und 2 oder 3 der übrigen 7 Items mit mindestens 3 Punkten bewertet.

    • Major Depression, mittelgradig: 2 oder 3 der ersten 3 Items sind mit mindestens 4 Punkten und 4 der übrigen 7 Items mit. mindestens 3 Punkten bewertet.

    • Major Depression, schwer: alle der ersten 3 Items sind mit mindestens 4 Punkten und 5 oder mehr der übrigen 7 Items mit mindestens 3 Punkten bewertet.

    – Algorithmus nach DSM-IV:

    Major Depression (ohne Schweregraddifferenzierung): Mindestens fünf der erfassten Symptome mit Ausnahme von Item 4 (reduziertes Selbstvertrauen) und mindestens eines davon ist Symptom 1 oder 2.